Petition zur selbstbestimmten Geburt: Wir sammeln weiter!

Petition 51168

Michaela Skott, Initiatorin der Bundestagspetition für das Recht auf eine selbstbestimmte Geburt, hat auf Facebook darüber informiert, dass es möglich ist, weiter offline Unterschriften für diese Petition zu sammeln und an den Ausschuss zu schicken.

Wie ihr ein Mitglied das Petitionsausschusses bestätigte, werden diese Stimmen weiterhin berücksichtigt – auch wenn die Mitzeichnungsfrist bereits vorbei ist. Derzeit geht es weiter mit der Parlamentarischen Prüfung. Für dieses Jahr sind keine öffentlichen Anhörungstermine mehr frei. Aber mit zusätzlichen Unterschriften steigen unsere Chancen auf eine Anhörung.

Download (PDF): Unterschriftenliste Bundestagspetition 51168
(Edit: neuer Link vom 30.8.2014)

Daher unsere Bitte: Wenn es Euch möglich ist, sammelt weiter Unterschriften!
Es geht um nichts weniger als die Zukunft der Geburt!

Wir haben diese Möglichkeit die Politik mitzugestalten, wir sollten sie auch wahrnehmen!

Wer möchte, kann die Unterschriftenlisten auch im Geburtshaus Düsseldorf abgeben, wir werden sie dort abholen und gesammelt abschicken.

Links zum Thema:

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Petition zur selbstbestimmten Geburt: Wir sammeln weiter!

  1. Pingback: Mother Hood-Infostand auf dem Geburtshaus-Jubiläumsfest | Elternprotest Düsseldorf und Umgebung

Schreib uns deine Kommentare, Fragen, Anregungen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s