Mach was!

Noch immer hat die Bundesregierung keine Lösung für die weitere Versorgung von Frauen und Familien durch Hebammen nach Juni 2016 vorgelegt. Für Frauen, Familien und Neugeborene geht damit eine kompetente und eine körperlich und psychisch umfassende Begleitung in der Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett verloren!

Was kann ICH dagegen tun?

Wenn Du keine Hebamme gefunden hast:


Entweder es herrscht Demokratie, oder sie herrscht nicht. Ihre größten Feinde sind jedoch unsere Verantwortungslosigkeit, Gleichgültigkeit und Resignation als Bürger. (Vaclav Havel)

Advertisements

Schreib uns deine Kommentare, Fragen, Anregungen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s